Bestellung & Mietdauer

Je früher, desto besser. Die Mietartikel sind nur in begrenzter Anzahl verfügbar. Solltest Du mal spontan etwas mieten wollen und der Mietartikel ist verfügbar, ist das selbstverständlich auch möglich.

Um etwas bei uns mieten zu können, benötigen wir eine Personalausweiskopie (beide Seiten) und einen von Dir unterschriebenen Mietvertrag.

Die Zahlungsmöglichkeiten sind Vorauskasse per Banküberweisung und PayPal.

Die Mindestmietzeit beträgt zwei Kalendertage.

Die Mietartikel werden einen Tag vor dem Mietzeitraum geliefert.

Nein. Die Versandtage zählen nicht zur Mietzeit. Sie werden somit nicht berechnet.

Der Mietartikel wird in der gleichen Verpackung zurückgesendet. Jeder Sendung liegt ein selbstklebender Rücksendeschein bei. Die Rücksendung muss zum vereinbarten Rücksendetag bis 12 Uhr in einer Postfiliale/DHL-Paketshop aufgegeben werden. Eine Rücksendung über eine Packstation ist nicht möglich.

Selbstabholungen oder Rückgaben sind aufgrund der aktuellen Situation (Corona Pandemie/Covid-19) bis auf Weiteres nicht möglich. Nutze einfach unseren Lieferservice für München. Das ist sicher und alle bleiben gesund.

Die Kaution beträgt pro Artikel 250 Euro. Für Zubehör und ergänzende Artikel muss keine Kaution hinterlegt werden. Die Kaution ist vor Beginn der Miete zu hinterlegen. Sie wird unverzüglich zurückerstattet, wenn die Mietgegenstände in einem unversehrtem Zustand zurückgegeben wurden.

Unsere Mietgegenstände werden im professionellen Hardcase geliefert. Die Koffer besteht aus einem extrem harten Kunststoff und ist mit einem passenden Schaumstoff Inlay versehen. Zusätzlich wird das Hardcase nochmals in Schaumstoff verpackt und in einer neutralen Kartonverpackung versendet.

Eine Reservierung ist leider nicht möglich.

Es kann immer mal was dazwischen kommen. In diesem Fall ist eine Stornierung zu den in den gültigen AGBs genannten Bedingungen möglich.

Unsere Mietgegenstände

Unsere Mietartikel sind in neuwertigem Zustand oder haben, wenn überhaupt, nur geringe Gebrauchsspuren. Nach jedem Mietvorgang werden sie intensiv geprüft und professionell gereinigt. Kameras werden auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt.

Selbstverständlich. Mit unserer optionalen Versicherung kannst Du es zudem auch schützen. Drohnen dürfen allerdings nicht überall fliegen. Beachte hierzu die Bestimmungen des jeweiligen Landes.

Wir handeln nach dem Kredo Fair-Mieten. Wir liefern Dir ein einwandfreien Mietartikel und bitten Dich diesen mit Sorgfalt zu behandeln. D. h. bei der normalen Nutzung entstehen Gebrauchsspuren – dafür berechnen wir nichts. Bei übermäßiger Beanspruchung, Abnutzungsspuren, Verschmutzungen, Kratzern oder Beschädigungen müssen wir den entstandenen Schaden bzw. die Wertminderung berechnen. Die Wertminderung wird nicht von der Versicherung übernommen.

Mit unserer optionalen Versicherung kannst Du die Mietartikel versichern.

Mit der optionalen Versicherung ist so ziemlich jeder Schaden abgesichert. Die Versicherung greift bei Schachschäden wie, Bedienungsfehler, Ungeschicklichkeit, Vorsatz Dritter, Fall-, Stoß- und Flüssigkeitsschäden, Konstruktions-, Material- oder Ausführungsfehler, Kurzschluss, Überstrom oder Überspannung, Brand, Blitzschlag, Explosion, Sturm, Hagel, Frost. Die Versicherung greift nicht bei Verlust, Raub, Unterschlagung und Diebstahl.

Die Schadensabsicherung übernimmt alle Reparaturkosten, die oberhalb des Eigenanteils liegen. Die Selbstbeteiligung beträgt 450 Euro.

Schadensfälle müssen sofort telefonisch und schriftlich an uns gemeldet werden.
Bei einem Diebstahl, Raub oder Verlust muss zusätzlich dieser bei der örtlichen Polizei angezeigt werden und uns der Bericht eingereicht werden. Nur so ist eine weitere Bearbeitung möglich.

Du kannst unsere Mietgegenstände auf der ganzen Welt einsetzen. Nur in Kriegs- oder Krisengebieten ist es nicht gestattet.

Versand

Der Standardversand erfolgt mit DHL.

Die Versandkosten beginnen ab 12 Euro und decken stets den Hin- und Rückversand (ohne Inseln) ab. Im Warenkorb werden die Versandkosten zu entsprechend angezeigt. Bei einem größeren Sendungsumfang kann es zu erhöhten Transportkosten aufgrund des höheren Gewichts und höhere Transportversicherung kommen.

Nein, aus versicherungstechnischen Gründen ist eine Lieferung an Packstationen nicht möglich.

Nein. Unser Angebot gilt derzeit nur für Deutschland.

In deiner Lieferung ist ein selbstklebender DHL-Rücksendeschein enthalten. Bringe diesen einfach an der Sendung an und gebe das Paket am Rücksendetag bis 12 Uhr in einer DHL-/Postfiliale ab.

Ja. Auf Wunsch versenden wir auch mit UPS-Express. Somit erhältst Du die Lieferung bereits am nächsten Tag.

Lieferung für München

Ja. Innerhalb von München haben wir die Möglichkeit mit unserem eigenen Lieferservice termingerecht zu liefern.

Die Lieferung erfolgt am Anliefertag stets zw. 15 – 18 Uhr. Die Rückholung erfolgt am Rückholtag zw. 9 – 12 Uhr.  

Wenn die Lieferung zu den regulären Zeiten erfolgen kann, wird der Anliefertag und der Rückholtag nicht als Miettag berechnet.

Unser Lieferservice für München ist von Montag – Freitag zwischen 9 – 18 Uhr verfügbar. Am Samstag und Sonntag finden keine Anlieferungen oder Rückholungen statt.